Die Aufgabe unseres Teams ist die Funktion des Bindegliedes zwischen unseren internationalen YOUTH GLOBE Teams und dem internationalen YOUTH GLOBE Team. So können wir das internationale Angebotsspektrum auf unsere lokalen Gegebenheiten bringen. Unser Schwerpunkt liegt bei der Betreuung der regionalen YOUTH GLOBE-Teams, die als selbstständige Lizenznehmer in ihren Regionen das YOUTH GLOBE Spektrum umsetzen.

Mit vielfältigen Vorbereitungsarbeiten seit Mai 2018 hatten wir eine gute Ausgangssituation für 2019 geschaffen. Per 01. Januar 2019 ging unsere neue Webseite online, per 31. März 2019 stehen die GLOBER-App zur Verfügung und weitere Tools stehen zur Verfügung - kontinuierlich erfolgt der Ausbau unseres Angebot-Spektrums. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Startphase von YOUTH GLOBE in Deutschland und sind überzeugt, einen wertvollen Beitrag zur persönlichen Entwicklung der Glober zu leisten.

Stefanie Zepnik

Manager YOUTH GLOBE  Youngsters

Cooperations Manager

stefanie.zepnik@youth-globe.com

Ein Traum ging in Erfüllung - während meines Betriebswirtschafts-Studiums konnte ich bereits als 20-Jährige ein Unternehmen in Kalifornien gründen – eine großartige Erfahrung. Mit Freude, Engagement und Zielstrebigkeit persönliche Möglichkeiten ergründen – dies möchte ich vielen jungen Menschen vermitteln. Mit meinem „Baby“ YOUTH GLOBE erreichen wir immer mehr Menschen und haben noch viel vor. Mittlerweile sind viele Menschen in die Gestaltung unserer Gemeinschaft eingebunden – ich freue mich auf eine immer größere Wirkung unserer wachsenden Zahl von Teams. Für mich sind es wunderbare Momente in die Augen glücklicher Champions zu sehen – Menschen, die stolz auf ihre kleinen und großen Erfolge sind.

Ronald Bracholdt

Manager YOUTH GLOBE Leaders

Seminars Manager

ronald.bracholdt@youth-globe.com

Als Physiker hatte ich mich nach dem Studium dem Thema Startups mit wissenschaftlich anspruchsvollen Produkten gewidmet. Dabei habe ich erlebt, dass vor allem souveräne Führungspersönlichkeiten gefragt sind, um zukunftsweisende Ideen auch erfolgreich zu etablieren. Einen ganzheitlichen Ansatz, bei dem das „Entwickeln durch TUN und Miteinander“ im Mittelpunkt steht, verfolgen wir mit YOUTH GLOBE. Wir orientieren uns am EINFACHEN und gleichzeitig wirkungsvollem, bewerten die Ergebnisse anhand der Ziele, Rahmenbedingungen und zugrunde liegenden Werten – und werden so ERFOLGREICH im eigenen Leben. Auf Basis eines Humanismus zu wirken, der den Spaß und die Freude am Leben verfolgt und die Verantwortung und Pflichten dabei fest im Blick hat ist mein Anliegen bei YOUTH GLOBE.

Sawsan Hussein

Public Relations Manager

sawsan.hussein@youth-globe.com

Die gebürtige Syrierin kam 2015 nach Deutschland. Sie engagierte sich ehrenamtlich für Geflüchtete und arbeitete an der Volkshochschule auch mit Fremdsprachenkursen für Deutsche. So sammelte sie viele Erfahrungen im Bereich der persönlichen Bildung von Menschen in den verschiedensten Altersbereichen. Ihr großes Interesse bei der Unterstützung von Menschen bei der persönlichen Entwicklung und ihre großen interkulturellen Erfahrungen bringt Sawsan nun in YOUTH GLOBE ein. Als Area Managerin für die arabischen Länder, Afghanistan, die Türkei und den Iran gibt sie umfangreiche Hilfestellungen beim Aufbau und der Betreuung der YOUTH GLOBE Teams in diesen Ländern und leistet gleichzeitig einen wichtigen Beitrag bei interkulturellen Themen in Deutschland. Sawsan Hussein freut sich darauf, sowohl selbstständig als auch gemeinsam in unserem jungen Team zu arbeiten. In ihrer Freizeit liest sie  gern Gesellschaftsliteratur, verbringt mit ihrer Familie oft freie Zeit und ist sportlich in der Sportstadt Riesa aktiv, wo sie derzeit wohnt. 

 

 

 

 

Marie Jähring

Event Manager

„Ein Tag ohne ein Lächeln ist ein verlorener Tag“

Bereits in meiner Schullaufbahn habe ich erste Erfahrungen im Bereich der Events gesammelt. Menschen durch Veranstaltungen zusammenzubringen und einen Moment zu schaffen, an den sich später noch viele erinnern werden, hat mich schon lange begeistert. Schließlich habe ich mich für ein Studium im Bereich Eventmanagement entschieden und absolviere aktuell meinen Bachelor of Arts. Während des Studiums wirke ich bei der Gestaltung verschiedener Events an der „Staatsoperette Dresden“ mit und sehe die Chance darin, diese Erfahrungswerte und Kreativität bei YOUTH GLOBE mit einzubringen. Angefangen bei Events für die Talente-Clubs bis hin zum mehrtägigen YOUTH-GLOBE-Festival werde ich gemeinsam mit meinem Team Ideen für kommende Events veranstalten. Ich freue mich darauf, diese neue Aufgabe anzugehen und neue Gesichter im Event-Club begrüßen zu dürfen.

 

Vicky Malassa

Regional Direktor YOUTH GLOBE Startups

Finance Manager

vicky.malassa@youth-globe.com